Rochen, Huhn und Säugetier – welche Organe kannst Du erkennen? Wo liegen und wie funktionieren sie?

Wir vergleichen die Anatomie, die Lage der Organe und die Funktion bei Fisch, Vogel und Säugetier. Wir sezieren ein Huhn und eine Ratte sowie ausgewählte Bereiche auch bei Knochen- und Knorpelfischen. Zudem sehen wir uns interessante Gewebe im Binokular und Mikroskop an und vergleichen Gewebe und Strukturen der Zellen hinsichtlich ihrer Funktion.

Wie atmen Vögel? Wie funktioniert das Herz- Kreislaufsystem bei Fischen . . . und bei Vögeln und Säugetieren? Sieh Dir die Autonomie der Herzmuskulatur an. Wie sitzen Vögel auf Ästen? Verfolge den Weg des Hühnereis! Wie singen Vögel? Wie sehen die Wand der Luftröhre und des Magens aus? Sie Dir an und verstehe wie unsere Stoffwechselorgane, Niere und Leber, funktionieren. Viele interessante Aspekte werden in einer Gesamtperspektive und vergleichend hinsichtlich der Tiergruppen gezeigt.

Alle Tiere die wir uns ansehen dürfen sind entweder zuvor aus anderen Gründen gestorben, oder werden danach gegessen oder verfüttert. Uns allen ist es wichtig, dass kein Tier wegen unseres workshops stirbt – wenn ein Tier gestorben ist dürfen wir aber an ihm lernen.

Seziere selbst!

Termin: 29.10.2020
Zielgruppe: Jugendliche ab 13 Jahren
Kursleiterin: MMag. Dr. Angelika Götzl, ECONOLOGY GmbH Seekirchen
Ort: Bildungszentrum St. Virgil, Ernst-Grein-Str. 14, 5026 Salzburg
Kosten: € 75,- (€ 70,- für talenteraum-Mitglieder)

Anmeldung:

Adresse:
Postleitzahl Ort

Ihre Nachricht an uns:

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.